Home  ¦  Kontakt  ¦  Links  ¦  Impressum
 
     Gemeinde         Behörden         Tourismus
 
Behörden
Baueingabe
Bauten und Anlagen dürfen nur mit behördlicher Bewilligung errichtet oder geändert werden. Gemäss Artikel 9 des Baugesetzes des Kantons Uri sind alle baulichen Massnahmen im Sinne von Artikel 3 Baugesetz meldepflichtig.

Die zuständige Baubehörde entscheidet darüber, ob das ordentliche Baubewilligungsverfahren einzuleiten ist. Baugesuche durchlaufen die kantonale Prüfung in der Regel innert 4 Wochen. Zusammen mit dem Bewilligungsverfahren auf Stufe Gemeinde dauert ein Bewilligungsverfahren im Kanton Uri im Durchschnitt zwei Monate.


Mit vollständig eingereichten Baugesuchen können Sie...
  • Zeit sparen
  • Ärger vermeiden
  • Gebühren tief halten


Vollständige Baugesuche erleichtern uns und auch Ihnen die Arbeit und sind Voraussetzung für korrekte Beurteilungen.



Downloads:

Baugesuchsformular     (PDF 346 KB)


Kontakt:

Peter Christen, Präsident Baukommission
Tel. 079 641 57 42

 
 
   

  Realisation und Wartung
Computer-Studio, Schattdorf